Guinot, Mary Cohr, Cosmecology, Masters Colors

logo

Die Natur und das Leben von Jean François Mondin

Nach dem ersten Schrei atmet das Neugeborene eine mehr oder weniger reine Luft ein, ernährt sich von Lebensmitteln mit einer mehr oder weniger natürlichen Herkunft, wird mit Kleidung geschützt, deren Stoffe manchmal aus Kunstfasern hergestellt wird. Die Menschen wachsen heute in einer Welt auf, die sich bedeutend von der unterscheidet, für sie gemacht wurden. Bei der Geburt ist der Mensch ein Produkt der Reinheit und dazu bestimmt, in Mutter Natur zu leben, die ihm seinen Sauerstoff durch die Photosynthese der Pflanzen sowie verschiedene Nahrungsmittel im Laufe der Jahreszeiten und natürliche im Herzen der Pflanzen entstandene Medikamente lieferte.

image1Nun werden die Menschen seit zwei Jahrhunderten durch die Fortschritte der Wissenschaft verblendet und können nicht mehr zwischen Gutem und Bösem unterscheiden. Durch die Entdeckung des Verbrennungsmotors hat sich der Mensch über Zeit und Raum hinweggesetzt, aber auch seine reine Luft mit Kohlendioxid verschmutzt. Durch das Umleiten der Flüsse, um künstliche Seen und Wasserdämme anzulegen, hat der Mensch die Fee „Elektrizität“ geschaffen, die nicht nur sein Leben, sondern auch das Leben von Fauna und Flora verändert hat.

Die Wissenschaft hat die Menschen unbewusst dazu gebracht, die Natur, ihre zweite Mutter, zu schmarotzen: die, die sie ernähren, pflegen, zum Atmen bringen und ihnen eine einzigartige Lebenswelt mit einem zu jeder Jahreszeit sich verändernden Dekor liefern sollte.

Cosmecology wurde gegründet, um unseren Körper, unsere Haut in Symbiose zu bringen, indem eine Formel für Pflegeprodukte mit wahren reinen, effizienten und sicheren Wirkstoffen, die so naturnah wie möglich ist, zu erstellen. Jede Formel schließt Parabene, Farbstoffen, Pflanzen aus VGO aus. An Tieren durchgeführte Tests sind untersagt. Die Pflegeprodukte enthalten bevorzugt Extrakte aus Pflanzen, die reich sind an Wirkstoffen, Vitaminen, pflanzlichen Ölen und Butter sind, aber auch biotechnologische Wirkstoffe, um die Lebensfunktionen der Haut zu aktivieren.

Die Verpackungen der Pflegeprodukte wurden so entworfen, damit an Materialien gespart werden kann, die darüber hinaus wiederverwertbar sind. Etuis und Beipackzettel wurden abgeschafft, da mehr Informationen auf der Webseite cosmecology.com zur Verfügung stehen. Eine Initiative, über die die neuen Technologien zum

Ein gesunder Organismus spiegelt sich durch eine schöne Haut wider. Sie ist der Spiegel unserer Vitalität und unseres Wohlbefindens. Der leicht rosafarbene Teint zeigt, dass die Mikrozirkulation des Blutes aktiv und die Haut gut hydratisiert ist. Um den Glanz der Haut zu erhalten, muss diese vor Wind, Sonne und den negativen Einflüssen der Umwelt geschützt werden.

image5

Die doppelte Funktion der Talgdrüse

Man kennt die Bedeutung des Wasserfettfilms, der zum Schutz der Epidermis und zum Vermeiden von Deshydratation dient. Man kennt weniger gut die Bedeutung des Säuregehalts von Talg, der ermöglicht, die Haut vor der Ansiedlung bestimmter Mikroorganismen auf der Haut zu schützen. Man ignoriert oft die Tatsache, dass die Talgdrüse der wichtigste Eindringungsort für Pflegeprodukte in die Haut ist. Vor allem wird festgestellt, dass je mehr Talgdrüsen es gibt, desto größer die Eindringung der Cremes in die Haut ist. Im Gesicht befinden sich die meisten Talgdrüsen. Es empfiehlt sich also, Pflegeprodukte mit ausgewählten und reinen Wirkstoffen je nach Aufnahmefähigkeit der Auftragungszone herzustellen.

image4

Die Wirkstoffe des Lebens über den externen Weg aufnehmen

Jeder kennt die Vorteile der Vitamine, die man am Morgen beim Frühstück in Form eines Fruchtsaftes zu sich nimmt. Mit den Fortschritten der Wissenschaft sind diese Vitamine in Form von Nahrungsergänzungsmittteln verfügbar sowie in Form von kosmetischen Zubereitungen für die Aufnahme durch die Haut. So konnte man die positiven Wirkungen der Vitamine auf die Haut insbesondere für die Synthese der elastischen Fasern oder für aufhellende Effekte bei depigmentierenden Pflegeprodukten beweisen.

image6

Eine Formel so nah wie möglich an der Natur

Unser Körper ist grundsätzlich ein Produkt der Natur. Die menschliche Zelle, die unsere biologische Einheit darstellt, ist der pflanzlichen Zelle, mit der viele metabolische Ähnlichkeiten bestehen, in Wirklichkeit sehr nah.

products

 

Aktuelles

  • Dépil Logic

    Dépil Logic

    Ein sanftes, angenehmes Pflegeprodukt für den empfindlichen Achselbereich. – Hemmt den …
  • Dépil Stop Déo

    Dépil Stop Déo

    Ein sanftes, angenehmes Pflegeprodukt für den empfindlichen Achselbereich. – Hemmt den …
Aktuelle Produkte & Behandlungen
Aktuelle Events
NEU: Guinot-Deutschland.de

Finden Sie ein Guinot-Kosmetikstudio in Ihrer Nähe!

Studio finden