Headerbanner

Lasst die Sommertour beginnen

Die Temperaturen steigen, unsere Pullis werden durch leichte und luftige Kleidungsstücke ersetzt und der erste Aperol schmeckt köstlich.

Hand auf Herz, geht es uns nicht bei der Gesichtspflege für den Sommer  auch so? Im Winter darf es gerne mal etwas mehr sein. Ich mag es, wenn meine Haut von einem reichhaltigen Schutzfilm umhüllt ist. Ganz anders im Sommer. Ein reichhaltiger Schutzfilm, der schwer ist und ich das Gefühle habe er zerfließt… damit fühle ich mich unwohl.

In der warmen Jahreszeit gilt Feuchtigkeit vor Fett.

Im Sommer nimmt die Talgproduktion zu, die Haut fühlt sich automatisch öliger und fettiger an. Daher habe ich  Alternativen für mich und meine Haut gefunden. Außerhalb des Sommers liebe ich die Crème NutriZen und in der Nacht gönne ich mir und meiner Haut auch gern nochmal ein Sérum darunter.

Ab Mai oder Anfang Juni wechsele ich daher auf die Crème Nouvelle Jeunesse Soleil. Die zarte und leichte Konsistenz, der Duft und die Frische schenken mir ein Sommergefühl.

Wer es aber gern noch leichter mag, für den hat Mary Cohr die Crème Hydrosmose, qausi der frische Frozen Yoghurt für das Gesicht. Ihr Charakter ist leicht, frisch und feuchtigkeitspendent.  Hier kann man  als Anti-Aging Pflegeschritt super das Sérum Nouvelle Jeunesse unter die Hydrosmose geben.

Schon gewusst? Das Sérum Hydrosmose ist ein tolles Goodie unter unserer UV Science Sonnenpflege oder unter der Crème Ingénieuse.

Außerhalb des Sommers liebe ich meine Crème Longue Vie und in der Nacht darf es auch mal die Crème Nutrizone sein, gepaart mit dem Longue Vie Serum - Anti Aging rules!

 

 

 

Jetzt kommt ein NEUES Highlight für Euch. Ganz neu und als perfekten Sommer, Sonne, Gute Laune Kick- Der Bodyduft Jardins d’Ete. Durch saisonale Blüten und Früchte wie Pfingstrose, Magnolie, Hyazinthenblüten, Rose, Jasmine und weißem Pfirsich ist hier ein frischer und leichter Duft entstanden. Egal ob auf der Haut oder einen Hauch davon im Haar, Jadrins d’Ete läutet den Sommer ein.

Nutzen Sie den Duft auch gerne als Willkommensgeste in der Kabine oder schenken Sie Ihren Kunden einen Duftmoment, während der Maskenzeit - Time to Relax!

 

 

Wer liebt sie nicht? Eine Box voll Pflege.

Ich habe Euch schon von der leichteren Pflege im Sommer erzählt…

Wie schöne wäre es, wenn wir unserem Kunden zum Kauf dieser Tiegelpflege auch noch die Essences Vital Universelle schenken? – ich würde sagen PERFECT MATCH und das ist jetzt möglich.

Wie sie sicher schon im Newsletter entdeckt haben, gibt es jetzt das Coffret Beauté. Diese wundervolle Box im Mary Cohr Design, hat einen Einleger, in dem 10 ml der Essences Vitale Universelle schon ihren Platz gefunden haben. Doch ein Platz ist noch leer… er wartet auf seine Tiegelpflege. Egal welche Pflege der Favorit des Kunden ist, jede Tiegelpflege passt perfekt in diesen leeren Platz.

 


Doch noch sind wir nicht am Ende unserer Tour, denn die FRISCHE-STATION fehlt noch.

Wenn man viel unterwegs ist, viel stehen muss oder generell geschwollene Beine hat und manchmal seinen Knöchel nur noch erahnen kann, dann ist das Verlangen nach etwas kühlem und frischem groß.

Sagen wir Hallo zu unserem Sommercocktail für die Beine- Gel d’Essences Défatigantes.

Eine entspannende Pflege mit „Kühleffekt“ für die Beine. Schwere, geschwollene und müde Beine werden drainiert und durch Menthol erhalten wir einen Eiswürfel Effekt, der den Beinen lang anhaltende Frische und Vitalität schenkt.

Wusstest Du? Das Beingel kannst du sogar, in dünner Schicht über die Strumpfhose auftragen.

Bitte beachtet: Dieses Gel ist ausschließlich für die Unterschenkel gedacht. Nicht für die Arme oder andere Bereiche. Wasche danach grünlich die Hände. Methol kann in den Zwischenräumen der Finger unangenehm „brennen“ und sollte auch nicht in die Augen gelangen.

Unserer kleiner Ausflug ist nun am Ende- aber der Sommer startet jetzt erst richtig!

Finden Sie ein Kosmetikstudio in Ihrer Nähe!

Studio finden